coaching

Ein Coaching richtet sich auf konkrete persönliche Lebensfragen oder Ziele.


Im systemischen Coaching betrachtet man den Menschen als ein System mit verschiednen Anteilen. Mein Ansatz ist ganzheitlich und schließt die Ausrichtung an Sinn und den Wunsch nach Wahrhaftigkeit und kreativer Lebensgestaltung immer in den Prozess mit ein.


Oftmals geht es um eine Bewusstwerdung über die beim Thema beteiligten Anteile und die darunterliegende Dynamik. Im Prozess unterstützen Impulse von außen dabei, diese zu erkennen, neugierig und offen das Potenzial von „Blockaden“ zu entdecken und eigene Möglichkeiten zu finden, um selbstverantwortlich die Lösung oder Veränderung ins Leben zu bringen. 



Ich arbeite auf dem Hintergrund einer anerkannten Ausbildung, bin aber überzeugt davon, dass zuletzt wichtiger als das Werkzeug selbst ist, jeden Prozess mit Präsenz und Wachheit zu begleiten.



Gegenstand eines Coachings kann z.B. sein


 

  • Klärung der wirkenden Anteile aktueller Lebensfragen
  • Umgang mit einer aktuellen Krise
  • Klärung der wirkenden Anteile aktueller Lebensfragen
  • Umgang mit einer aktuellen Krise
  • Entscheidungskonflikte
  • Visionen, Wünsche und Sinnfragen
  • Träume
  • Begleitung in Veränderungsprozessen
  • der Wunsch nach klarerer Wahrnehmung Ihrer Bedürfnisse und Ausdruck Ihrer Selbstwirksamkeit
  • Begleitung bei der Klärung Ihrer Intentionen, wahrhaftigen Anliegen und Neuausrichtungen
  • Auch die Unklarheit über die eigene Frage kann Gegenstand eines Coaching sein.



Manchmal zeigen sich in der Coaching-Arbeit Aspekte, die eine andere Form der Begleitung brauchen. Gern arbeite ich in dem Fall mit Ihnen weiter mit dem Angebot der psychotherapeutischen Begleitung.

Im Gehen ins Leben erwachen.